Veranstaltungsinformationen

Kontaktadresse

Senioren-Universität Zürich
Sonderveranstaltungen
Hirschengraben 84
8001 Zürich
Tel.: 044 635 40 01
angela.braendli@uzh.ch (Bitte diese Adresse nicht für Anmeldungen nutzen)
www.seniorenuni.uzh.ch

Bestätigung und weitere Informationen

Ca. 10 Tage nach Anmeldeschluss erhalten Sie die Teilnahme-Bestätigung, weitere Informationen und die Rechnung. Bei Ausbleiben der Bestätigung bis ca. 10 Tage vor dem Anlass bitte obige Adresse kontaktieren.

Rechnung

Zahlbar innerhalb von 30 Tagen ab Rechnungsdatum bzw. vor dem Anlass.

Anmeldeverfahren

Anmeldung per

  • Online-Anmeldeformular auf dieser Seite
  • Oder per Anmeldetalon, welches Sie im gedruckten Heft finden. Bitte komplett und in Druckbuchstaben ausfüllen. Unleserlich oder unvollständig ausgefüllte Talons können nicht berücksichtigt werden.
  • (Ehe-)Paare können sich auf einem gemeinsamen Talon anmelden.
  • Wenn der Anlass mehrmals durchgeführt wird: Bitte kreuzen Sie mindestens zwei Termine an.
  • Bei gewünschter Einteilung am gleichen Datum wie Bekannte: bitte Namen der Bekannten auf der Zeile «zusammen mit» vermerken und ankreuzen, ob die Person sich selber noch anmeldet oder hiermit angemeldet ist.
  • Bitte melden Sie sich vor dem Anmeldeschluss an. Spätere Anmeldungen können eventuell noch berücksichtigt werden, verursachen aber einen erheblichen Mehraufwand. Das Anmeldeschlussdatum bedeutet, dass die Anmeldungen bis dahin in der Senioren-Universität eingetroffen sein müssen.
  • Die Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer kann beschränkt werden. Die Anmeldungen werden nach Eingang sowie allfälliger Bezahlung der Gebühren berücksichtigt.

Abmeldungen

  • Abmeldungen müssen in schriftlicher Form eingereicht werden. Kontakadresse siehe oben.
  • Abmeldungen, die vor dem Anmeldeschluss eintreffen,bleiben ohne Kostenfolge. Bei Abmeldungen nach dem Anmeldeschluss wird in jedem Fall eine Bearbeitungsgebühr von CHF 30.– erhoben. Zusätzlich können Kosten wie Eintrittskarten, Gebühren für Führungen und Dozierende, Transportkosten etc. in Rechnung gestellt werden. In Härtefällen und auf Antrag kann der Präsident der Senioren-Universität auf die Erhebung von Gebühr und Kosten verzichten.

Ergänzende Hinweise

  • Bei den Ausflügen ist anlässlich der Führungen mit längeren Spaziergängen zu rechnen, selbstverständlich in einem dem Alter der Teilnehmenden angemessenen Tempo.
  • Alle Angebote können nur wie ausgeschrieben gebucht werden, bei partieller Teilnahme kann keine Preisreduktion gewährt werden.
  • Wenn Sie über private Vergünstigungen wie z.B. einen Museumspass verfügen, können wir Ihnen aus verwaltungstechnischen Gründen normalerweise keine Vergünstigung gewähren und werden Ihnen den vollen, ausgeschriebenen Betrag verrechnen.
  • Die Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt.
  • Geringfügige Änderungen im Programm bleiben vorbehalten.
  • Die Versicherung ist Sache der Teilnehmenden.
  • Wir haften nicht bei unvorhersehbaren oder nicht abwendbaren Versäumnissen von Dritten, bei höherer Gewalt, Streik oder anderen Ereignissen, die wir oder von uns beauftragte Leistungsträger nicht voraussehen oder abwenden konnten.